Widerrufsbelehrung und -formular

Da Fotos nach der Spezifikation des Kunden ausbelichtet werden und auf seine Bedürfnisse zugeschnitten sind, besteht bei dem Kauf von Fotos kein Widerrufs- oder Rückgaberecht. Dies gilt auch für andere Ware, die nach Kundenspezifikation angefertigt wurden und für die Ware, die vom Kunden grob fahrlässig oder vorsätzlich beschädigt wurde.
Gutscheine können NICHT bar ausgezahlt werden, auch keine Teilbeträge. Sie behalten 3 Jahre lange ihre Gültigkeit.

Für alle anderen Warenbestellungen gilt:

Innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der bestellten Ware hat der Kunde das Recht, den Kaufvertrag zu widerrufen oder die Ware zurückzusenden. Widerruft der Kunde die Bestellung, so ist er zur Rücksendung der erhaltenen Ware verpflichtet. Der Kunde trägt die Kosten der Rücksendung der Ware. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

Muster-Widerrufsformular herunterladen